Die Scholz Gruppe ist der Recycler von Stahl- und Metallschrott mit dem wohl umfassendsten Produkt- und Dienstleistungsangebot. Die Firmengruppe verwertet alle metallischen Abfälle. Sie übernimmt Abbrüche und Entkernungen und zerlegt Militär- und Schienenfahrzeuge. Aus diesen Materialien gewinnt die Gruppe Rohstoffe zurück, die sie an hunderte Stahlwerke, Gießereien und Schmelzwerke weltweit liefert. Weiter treten die Unternehmen der Scholz Gruppe als rund um den Globus tätige Produzenten von Edelstahl und Aluminium sowie als Anbieter für den Bereich Industrieservice in Erscheinung.

Ob es um die Sammlung, Lagerung, Sortierung, Aufbereitung, den Vertrieb, die Verwertung, Rückführung und Veredelung von oder den Handel mit Metall geht: Die Scholz Gruppe bietet alles aus einer Hand. Der Zugang zu ergiebigen und hochwertigen Rohstoffquellen macht die Firmengruppe unabhängig und garantiert Kunden eine konstant hohe Versorgungssicherheit. Auch profitieren Auftraggeber von individuellen Lösungen, einem weltumspannenden Netzwerk und dem guten Gefühl, mit einem ausgesprochen umweltbewussten Recycler von Schrott aus Stahl und NE-Metall zusammenzuarbeiten: Die Scholz Gruppe hat eine Reihe zukunftsweisender Aufbereitungsverfahren entwickelt und deckt als einer der wenigen Dienstleister für Recycling sämtliche Stationen des Wertstoffkreislaufes mit eigenen Unternehmen ab.